Schule

Ab dem Schuljahr 2017/18 erweitern wir unser Angebot auch für die 1. und 2. Klasse. Unsere Pädagogik basiert auf anthroposophischer Grundlage und richtet sich nach dem Lehrplan für die Elementarstufe der Rudolf Steiner Schulen Schweiz. Wir sind für alle Kinder offen und konfessionell wie auch politisch neutral. Unser langfristiges Ziel ist es die Kinder bis zur 6. Klasse zu begleiten.

Mit unserer kleinen Gruppe von Kindern gestalten wir ein altersdurchmischtes Zusammenleben und -lernen wo sich freie Beschäftigung und geführte Sequenzen in gesundem Rhythmus abwechseln. Zur Auswahl stehen sowohl die Spielecken des Kindergartens, Lernspiele, sowie die Schulbank mit Heft und Buch. Wir vertrauen der inneren Motivation des Kindes und begleiten es unter dem Prinzip „Alles zu seiner Zeit“. Dabei verzichten wir bewusst darauf, Kinder bis zur Schulreife (Abschluss des Zahnwechsels) intellektuell zu fördern. In der Elementarstufe werden die individuellen Veranlagungen und Entwicklungsmöglichkeiten der einzelnen Kinder besonders geachtet. Entwicklungsverzögerungen werden durch vielseitige Spiel- und Lernangebote harmonisiert. Die Kinder können die Kräfte und Intentionen entfalten, die sie in sich tragen.

Standort

Auf dem Gelände des Schlössli Ins im zauberhaften Bärwolfhaus steht uns ein grosser gemütlicher Raum zur Verfügung. Vor dem Haus haben wir Garten und Spielplatz.

Anmeldung und Aufnahme

An einem Orientierungsgespräch können Sie sich unverbindlich über uns informieren. Bei Interesse wird ein pädagogisches Aufnahmegespräch vereinbart. In einem Finanzgespräch wird der Elternbeitrag bestimmt.

Für Orientierungsgespräche können Sie jederzeit einen persönlichen Termin mit uns vereinbaren. Kontakt

Tagesstruktur und Kosten

Detaillierte Informationen folgen Anfang 2018.